asXg TOUR de SUISSE 2017

Die asXg TOUR de SUISSE ist die Turnierserie der Schweizer Crossgolfer. An jedem Turnier können je nach Platzierung Punkte gesammelt werden, welche in die Jahreswertung einfliesst. Die 12 Spieler, welche an den Turnieren am meisten Punkte gesammelt haben erhalten die Starterlaubnis an Internationalen Meisterschaften. Ausserdem wird der Sieger der TOUR de SUISSE erkoren.

Für die Schlussrangliste werden für jeden Spieler die 3 Turniere mit den meisten Punkten in die Wertung genommen. Es gibt somit ein Streichresultat!

Die Punkte werden wie folgt errechnet:
Punkte = Anzahl Spieler am Turnier - der persönliche Rang am Turnier + Bonus
Bonus: 1. Rang = 18 Punkte | 2. Rang = 14 Punkte | 3.Rang = 11 Punkte | 4. Rang = 9 Punkte | 5. Rang = 8 Punkte | 6. Rang = 7 Punkte | 7. Rang = 6 Punkte | 8. Rang = 5 Punkte | 9. Rang = 4 Punkte | 10. Rang = 3 Punkte | 11. Rang = 2 Punkte | 12. Rang = 1 Punkt

Beispiel: CityGolf ProTour Masters (108 Spieler, welche das Turnier beendet haben)

Mike Crossgolf liegt auf dem 3. Schlussrang, er hat somit folgende Punktzahl: 108 - 3 + 4 + 11 = 120 Punkte
Tom Hole in One auf dem 15. Platz: 108 - 15 + 4 = 97 Punkte
Nina Holz auf dem 30. Platz: 108 - 30 = 78

Gesamtrangliste der gesamt Spieler und Spielerinnen

Rang Totalscore
 
Spieler
CityGolf ProTour Masters 2017 First Goldcoast Trophy Wisliger-Crossgolfturnier 2. Malbuner Cup
Anzeige